Dienstag, 5. Februar 2013

Blogger United

Heute bin ich auf eine tolle Seite gestoßen, die ich euch kurz vorstellen möchte (falls ihr sie nicht sowieso schon kennt):

Blogger United

Zuallererst: Das Design finde ich sehr gelungen, es ist schlicht, übersichtlich und intuitiv bedienbar, was leider momentan keine Selbstverständlichkeit ist.

Hier finden sich viele spannende Blog Vorstellungen. Jeder darf mitmachen und es gibt tolle Blogs zu entdecken. Ich finde es ist eine tolle Anlaufstelle um seine Leseliste auszubauen und vielleicht sogar selbst gefunden zu werden. Noch dazu ist das ganze gratis, was ich bemerkenswert finde, da sicherlich eine Menge Arbeit dahinter steckt!

Außerdem gibt es dort eine aktuelle Blogparaden Seite, in der ich schon die ein oder andere spannende Parade gefunden habe. Das finde ich besonders toll, da Blogparaden Farbe ins Blogger Leben bringen, aber es mühsam ist, die einzelnen Paraden heraus zu suchen. 

Um euch mehr Infos zu holen könnt ihr euch 
 a) auf der Facebook Fanpage
b) auf der Google Plus Seite  
c) auf Twitter 
 informieren und umsehen. 

Fazit: Eine tolle Möglichkeit, um "Anschluss" in der Bloggospäre zu finden!
(haha, ich hatte mir mal geschworen dieses Wort nie zu benutzen :D )

Wie sieht es bei euch aus? Seit ihr dort schon gelistet?

Liebe Grüße,

junglejane





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen