Dienstag, 17. Juli 2012

Persil Color Mega-Caps

Waschmittel in Kapselform

 

Über die Facebookseite von Rossmann wurden Tester für das neue Persil Waschmittel in Kapselform gesucht. Über ein kleines Spiel konnte man sich einen von 5000 Coupons erspielen, und diesmal hatte ich Glück.
Auf meinem Weg nach Hause kam ich dann noch an einem Infostand von Persil vorbei, da die Persil Städtetour gerade in Augsburg war. Auch hier gab es nochmal einen Gratis-Cap und die Chance, einen Jahresvorrat zu gewinnen.

Es gibt das Waschmittel in den Varianten Color und Universal. Geeignet ist es bei Waschtemperaturen von 20° - 60°. Nicht geeignet ist es für Handwäsche, Wolle und Seide. Die Caps enthalten einen Wasserenthärter als Kalkschutz für die Maschine.

Die Kapsel wird einfach in die leere Maschine gelegt, und dann kommt die Wäsche obendrauf. Man kennt das Konzept bereits von Spülmaschinentabs. 

Nun ist es so, dass unser Baby kein normales Waschmittel verträgt und wir deswegen nur die Arbeitskleidung meines Mannes mit "regulärem" Waschmittel waschen. Eine Sensitiv-Variante wäre für uns also sehr praktisch. 

Die Handhabung ist denkbar einfach, allerdings empfielt Persil bei einer Beladung von über 4,5 kg zwei Mega-Caps zu benutzen. Da wir eine große Waschmaschine haben, kommt uns dies ganz schön teuer. Pulver- oder Flüssigwaschmittel lässt sich da besser dosieren.

Der  Duft ist angenehm frisch und hält sich lange in der Kleidung, wie man es von Persil gewohnt ist. Sauber wird die Wäsche ebenfalls, Flecken gehen auch gut aus der Wäsche heraus.

Zusammenfassung:

+ Einfache Handhabung
+ Frischer Duft
+ Saubere Wäsche

- Preis
- Zwei Tabs für große Waschmaschine nötig
- nicht besonders umweltfreundlich
- Keine Sensitiv Variante verfügbar

Fazit: Für eine Single-Wohnung evtl. sehr gut geeignet, wenn man möglichst stressfrei Wäsche waschen möchte. Für einen Familien-Haushalt aus ökonomischen Gründen eher weniger geeignet.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen